Posted on

„Ein Virus kommt nie allein, sondern immer in Tröpfchen.

„Ein Virus kommt nie allein, sondern immer in Tröpfchen. Diese bleiben außen an der Schutzmaske hängen. Nach drei bis fünf Stunden trocknen diese und das Virus ist ‘erledigt’. “
– Professor Klaus-Dieter Zastrow, Leiter des Regiomed-Hygieneinstituts